21. Thomas Märker, 45, sjuksköterska

Geboren in: Dresden

Beruf: Sjuksköterska

Wie bist Du zu St. Gertrud gekommen: Zu St.Gertrud gekommen bin ich vor einigen Jahren aufgrund der einzigartigen Verbindung zwischen Kirche und deutscher Sprache wie man sie in unserer Gemeinde vorfindet.

Mir ist besonders wichtig in der Gemeinde: Wichtig ist mir, neben der deutschen Sprache/Kultur, vorallem der Bereich der Kinder und Jugendarbeit, insbesondere die Beibehaltung guter Angebote und eventuell die Intensivierung dieser.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.