5. Fabian Seitz, 36, fil.dr, it-konsult

Eine Heimat für alle deutschsprachigen Christen sein – das ist unser Auftrag und muss es auch bleiben.

Geboren in: Rastatt

Beruf: It-Konsult

Wie bist Du zu St. Gertrud gekommen: Mitglied wurde ich schon nach meinem Umzug nach Schweden im Jahr 2005, aber erst ab 2011 wurde ich nach meiner Trauung so richtig Teil des Gemeindelebens, zunächst als Kyrkvärd, später auch in der Gemeindevertretung und dem Kirchenvorstand.

Über mich: Als Physikstudent nach Stockholm gekommen, lernte ich hier meine Frau kennen und bin geblieben. Nach einer Promotion an der Universität Stockholm bin ich nun bei einer Firma für Internetinfrastruktur tätig. In der Zwischenzeit In der Gemeinde bin ich heute vor allem im Kirchenvorstand und in der Gemeindevertretung aktiv.

Mir ist besonders wichtig in der Gemeinde: Dass Angebote für alle Altersgruppen angeboten werden können. Nachhaltig zu wirtschaften, damit wir dies in Zukunft erhalten und noch weiterentwickeln können, ist mir daher besonders wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.